TV-Premiere: Der Namenlose Tag

Krimi nach dem gleichnamigen Roman von Friedrich Ani.

Im Film von Oscarpreisträger Volker Schlöndorff spielt Thomas Thieme den pensionierten Kriminalhauptkommissar Jakob Franck, eine Figur des Bestseller-Autors Friedrich Ani.

Franck ist spezialisiert auf das Überbringen von Todesnachrichten und folgt bei Ermittlungen einer eigenen Methode, der „Gedankenfühligkeit“. Im Ruhestand glaubt er, ein Leben jenseits der Toten beginnen zu können – doch die lassen ihn nicht ruhen.

im ZDF am Montag, 5. Februar 2018, 20.15 Uhr

Zum Film  mehr erfahren

 

Über die Provobis

Die Provobis Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH wurde 1961 in Berlin gegründet und gehört zur Tellux Beteiligungsgesellschaft München, die mediale kirchliche Arbeit in Zusammenarbeit mit den deutschen Fernsehanstalten leistet. Mehrheitsgesellschafter der Tellux Gruppe sind neun katholische Bistümer. CEO ist Martin Choroba.

Geschäftsführer der PROVOBIS Gesellschaft für Film und Fernsehen mbH ist Martin Choroba. Im Mittelpunkt der PROVOBIS stehen die Entwicklung und Produktion qualitativ hochwertiger Kinospielfilme und TV-Produktionen sowie Dokumentationen. Diese Programm- und Produktions-Diversifizierung wird von eigenen Produktionsstäben an den verschiedenen Standorten dirigiert.

mehr erfahren

Krügers Odyssee

Rübezahls Schatz

Melden Sie Sich für den Tellux Newsletter an: